Detailansicht

Lange Nacht der Demokratie

Reden ist Silber, Handeln ist Gold – Die Europawahl hat aufs Neue gezeigt: Wir Demokrat*innen müssen noch aktiver werden. Jede Kundgebung, jedes Gespräch im eigenen Umfeld sowie jeder Gedanke für die Demokratie ist wertvoll. Und wir müssen noch stärker ins Tun kommen!

Am Mittwoch, den 02.10.2024, wird Stuttgart aktiv: Erstmals findet in Baden-Württemberg und Stuttgart die Lange Nacht der Demokratie statt. Das Motto lautet: „Demokratie – gemeinsam stark!“. In zahlreichen unterschiedlichen Formaten – vom interaktiven Planspiel übers Escape Game oder diverse Workshops – erleben Sie den ganzen Tag und bis in die Nacht hinein Demokratie.

An mehreren Locations in der Stadt, darunter der TREFFPUNKT Rotebühlplatz und das Rathaus, können Sie die verschiedenen kostenfreien Angebote entdecken und für die Demokratie ins Tun kommen. Auch das gemeinsame Fest der Demokratie um 19:30 Uhr im TREFFPUNKT Rotebühlplatz wird Zeichen setzen.

Kommen Sie vorbei und werden Sie für die Demokratie sowie für eine offene Gesellschaft in Stuttgart und Deutschland aktiv!

Weitere Informationen zur „Langen Nacht der Demokratie“ finden Sie hier.

 

Die Lange Nacht der Demokratie ist eine Kooperation der vhs stuttgart, der Partnerschaft für Demokratie Stuttgart, des Stadtjugendring Stuttgart, der Abteilung für Integration der Landeshauptstadt Stuttgart, der Stuttgarter Jugendhausgesellschaft und von Pulse of Europe sowie weiteren Akteur*innen. Ein Teil der Veranstaltungen wird gefördert durch das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg.

 

erstellt mit Canva
Zurück

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-858
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information
im TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Mo-Fr: 09:00–13:00 Uhr und 14:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr (in den Schulferien geschlossen)

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr (nicht in den Schulferien)


Erfahren Sie mehr im Nachhaltigkeits- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozierende!