24. Internationales Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart, 12.–15.03.20

24. Internationales Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart, 12.–15.03.20

Das Internationale Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart im TREFFPUNKT Rotebühlplatz unter der künstlerischen Leitung von Marcelo Santos steht für innovatives Tanztheater, das mit tänzerischer Qualität und unkonventionellen Ideen überzeugt. In ihren Kreationen reflektieren die Tanzschaffenden über Identität, Individuum und Interkulturalität und finden dafür eine eindrucksvolle tänzerische Sprache. Ihre Stücke gehen unter die Haut, regen zum Staunen und Nachdenken an und liefern Stoff für Gespräche.

Das Festival

Von Donnerstag bis Samstag laufen die Vorrunden des Wettbewerbs, am Samstagabend entscheidet eine international besetzte Jury, welche Teilnehmer/innen ins Finale am Sonntag einziehen. 2020 können die Teilnehmer/innen neben den von der Stadt Stuttgart und dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg vergebenen Geldpreisen zwei Publikumspreise gewinnen.

Der Residenzpreis des Theaters Pforzheim und des Theaters Plauen-Zwickau ermöglicht es dem oder der Preisträger/in, eine eigene Choreografie mit einer professionellen Tanzkompanie einzustudieren und öffentlich aufzuführen.

Der oder die Gewinner/in des Eastman Prize Stuttgart wird eingeladen zum „Eastman Summer Intensive 2020“, einem renommierten Tanzworkshop in Antwerpen.

Begleitend zum Festival gibt Shirly Barbie (Israel), Preisträgern des 23. Internationalen Solo-Tanz-Theater Festivals Stuttgart, zwei Workshops „Contemporary Dance with Shirly Barbie“.
Hier gelangen Sie zu den Workshops.

 

Stuttgart Solo Choreo, 11.03.2020

2020 erfährt das Internationale Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart eine Erweiterung: den Stuttgart-Tag „Stuttgart Solo Choreo“ im Rahmen von TANZPAKT Stuttgart.

„Stuttgart Solo Choreo“ findet am 11. März statt und ist der Stuttgarter Freien Tanzszene vorbehalten. Das Format ist angelehnt an den Wettbewerb des Internationalen Solo-Tanz-Theater Festivals Stuttgart und wurde initiiert vom Produktionszentrum Tanz und Performance e.V., dem Kulturamt der Stadt Stuttgart und der vhs stuttgart. Die Stücke, die hier zu sehen sind, laufen außer Konkurrenz des Wettbewerbs und werden nicht prämiert.


Erleben Sie, wie sich der TREFFPUNKT Rotebühlplatz an fünf Tagen in einen Austragungsort innovativen Tanztheaters und Choreografien verwandelt.

Alle Infos zum Internationalen Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart und Stuttgart Solo Choreo finden Sie hier im Flyer!

Zurück

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de


Social Media

Öffnungszeiten Anmeldung/Information:
Mo – Fr, 8:00 – 20:00 Uhr;
Sa, 8:00 – 13:00 Uhr

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart


      Erfahren Sie mehr im vhs Blog!